Wir sind gern und aus Leidenschaft Hausärzte

Unser Zentrum bietet Ihnen eine umfassende hausärztliche Versorgung. Neben einer grundsoliden schulmedizinischen Ausbildung zur Fachärztin für Innere Medizin bzw. zum Facharzt für Allgemeinmedizin verfügen wir auch über umfängliches naturheilkundliches Wissen und berücksichtigen psychosomatische Aspekte. Wir verbinden langjährige Erfahrung mit laufender Verbesserung durch aktuelle Fortbildungen über den vom Gesetzgeber geforderten Rahmen hinaus.

Vorbeugen ist besser als Heilen

Unter dem Motto „Vorbeugen ist besser als Heilen“ wollen wir Ihnen helfen, 20 Jahre 40 zu bleiben. Keine Angst, „gesundes“ Leben muss die Lebensfreude nicht verderben. Wir sind überzeugt, dass schon kleine Lebensstiländerungen auf Dauer viel bewirken können.

Dazu ein Bonmot: „Ärzte und Pastoren sind wie Wegweiser. Sie zeigen einen Weg, gehen ihn aber nicht“.

Wir dagegen achten sehr darauf, authentisch zu leben, das heißt, wir gehen auch mit uns selbst achtsam und rücksichtsvoll um, ohne dabei Gesundheitsapostel zu sein. Menschen – Sie und wir – werden nicht als Heilige geboren.

 

„Antiaging“, „Botox“ oder ähnliches werden Sie allerdings bei uns nicht finden.

 

Übrigens: Vielleicht wundern Sie sich anfangs, wie locker die Praxispartner miteinander umgehen. Nun: wir sind privat ein zufriedenes Ehepaar.

 

Elke Brünger

Internistin - Allergologie

Elke Brünger

Ich wurde 1962 in Hattingen an der Ruhr geboren und wuchs in Ennepetal auf.
Nach Studium in Düsseldorf und Praktischem Jahr in Krefeld erhielt ich 1988 meine Approbation. Nach Praxistätigkeit in Köln und Kliniktätigkeit im jetzigen Helios-Krankenhaus Schwelm mit Ablegen der Facharztprüfung für Innere Medizin bin ich seit 1999 als niedergelassene Hausärztin Am Timpen 14 in Langerfeld tätig.

Mit Freude habe ich über die Jahre „meine“ Patienten kennen gelernt, Einblick auch in die familiären Strukturen bekommen und ein Untersuchungs- und Behandlungskonzept unter Kenntnis des jeweiligen Umfeldes erarbeitet.

Die Gebietsbezeichnung „Allergologie“ beschert mir darüber hinaus ein weites Betätigungsfeld.

Michael Westkott

Allgemeinarzt - Naturheilverfahren

Michael Westkott

Geboren 1954 bin ich seit 1980 Arzt und seit 1986 in Wuppertal als Hausarzt tätig.
Im Laufe der Jahre habe ich gelernt, dass es eine ungeheure Vielfalt im Umgang mit Gesundheit und Krankheit gibt. Ich bin daher auf eine ganzheitliche Betrachtungsweise bedacht. Ich sehe einen Patienten nicht als eine „defekte Maschine“, sondern als leidenden Menschen mit höchst individuellen Bedürfnissen. Daher behandle ich auch nicht schematisch, sondern erarbeite mit Ihnen Ihre persönlich passenden Lösungen. Dabei lege ich Wert auf klare, offene und ehrliche Kommunikation und gegenseitigen Respekt.

Schön fand ich die Sicht eines Patienten: „meine Fachärzte sollen jung, mit den neuesten Erkenntnissen und hochmodern ausgestattet sein; mein Hausarzt ist mir älter lieber, denn der hat Berufs- und Lebenserfahrung und kann mich daher abgeklärt und individuell beraten“.